3/31/2012

Tag 91

Ich hatte Frühdienst. Und wie ich feststellen musste, hat man wohl gestern während der Beerdigung versucht mich anzurufen, um mir zu sagen, dass ich doch morgen statt Spätdienst lieber Frühdienst machen solle. Und dann auch noch mit der netten Schwester, die mich irgendwie nicht leiden kann. Immerhin sind zwei andere da, die ich mag. Schwein gehabt. Und yippie, morgen kann ich auch auf dem Streifen parken, auf dem man normalerweise unterhalb der Woche etwas bezahlen muss. Das heißt, dass ich ruhig mal später fahren kann! Das ist eine feine Sache!!

Gleich genehmige ich mir ein Bad und lese dabei "Cassia & Ky - Die Flucht". Außerdem werde ich dabei amerikanische Radiosender hören, auf denen eher Rock gespielt wird. Ebenfalls eine angenehme Sache. Aber natürlich könnte es ebenso gut der Fall sein, dass ich einschlafe. Und ich muss ganz ehrlich sagen, morgen ist es mir echt scheiß egal, ob ich müde bin. Ich habe mir schon Relentless umgefüllt!

Und Montag habe ich augenscheinlich noch frei. Hoffentlich bleibt das so. Aber der FSJler ist ja auch da, der übernimmt dann Montag Blutdruck, Puls, Temperatur, Blutzucker und Pflege^^
Und natürlich Klingeln abklappern.
Wobei ich muss sagen, heute war es echt ruhig. Also es hat kaum jemand geklingelt und wenn doch handelte es sich lediglich um Kleinigkeiten.

Die erste Staffel von Pretty Little Liars habe ich nun durch. Nun kann die zweite mit weiteren 25 Episoden folgen. Aber erst nach dem Baden, vorausgesetzt, ich kann dann überhaupt noch aus den Augen gucken.

MfG

P.S.: Heutiger Musiktipp: Send by Ravens ~ Mean What You Say

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen