4/18/2012

Tag 109

Yeah, Frühdienst durch. Ab ein Uhr haben wir noch eine Arbeitskollegin verabschiedet, da diese in Rente geht. Leider. Aber es sei ihr gegönnt.

Nach der Arbeit habe ich meine Mutter Zuhause aufgelesen und bin mit ihr Einkaufen gefahren, damit auch das erledigt ist diese Woche. Hab ich mich beim Parken wieder über so einen Opa aufgeregt.. Wie kann man denn so blöde sein und in eine Einbahnstraße falsch herum reinfahren wollen. Fenster runter und gerufen, er solle doch mal auf die Schilder gucken, die hat's auch zu seiner Zeit schon gegeben.
Genau wegen sowas, sollten alte Menschen noch mal eine Prüfung ablegen. Kann doch nicht sein, dass die das nicht auf die Reihe kriegen. Knallt genug, wegen sowas.

Da mein Urlaub nun gebongt ist, kann ich ab heute nach Orten und Möglichkeiten Ausschau halten. Morgen habe ich einen Termin bei meiner PDL, allerdings weiß ich noch nicht genau, ob ich den wahrnehmen kann, denn er ist erst um zwei und eigentlich endet der Dienst einer examinierten Schwester um zwei. Vielleicht kann ich sie dazu bewegen ein viertel Stündchen länger zu bleiben, denn das wäre sehr gut. Das Gespräch ist wichtig und was ich hinter mir habe, habe ich hinter mir. Die fragt mich ohnehin nur nach meinen Noten und nach dem externen Einsatz.

Mh.. Sonst war heute nichts weltbewegendes. Dass ist es ja eigentlich nie :P Ich höre noch immer Linkin Park - Burn It Down rauf und runter, aber das muss eben auch mal sein ;)

MfG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen