5/22/2012

Tag 143

Da komme ich heute zur Arbeit, lasse gerade die Tür zufallen und schon kommt eine Kollegin auf mich zugestürmt und sagt mir, dass ich in einem anderen Haus arbeiten soll. Auf der Suchtstation..
Erst mal habe ich dann das Stevia einer anderen Kollegin abgegeben, die das so gerne haben wollte, weil sie tierisch viel Geld dafür bezahlt und meine Mum es immer umsonst geliefert bekommt oder auf Messen hinterher geschmissen bekommt..

Danach bin ich dann durch den Keller in das erste Haus und habe mich dort oben gemeldet. Ein weiterer Schüler kam ebenfalls dazu (auch angefordert). Sie waren zwei Examinierte und zwei Schüler. Der eine musste nach einer Stunde nach nebenan auf die Station, durfte aber dann um halb sieben nach Hause gehen. Mich hat das Glück um sieben ereilt. Da war wirklich so gar nichts los. Ich habe wirklich gedacht, da gäb's viel mehr zu sehen, wenn man mal bedenkt, was da für Leute rumlaufen.

Das wirklich spannenste war die Tatsache, dass ich einem Patienten eine Schachtel Malboro und zwei Hanuta kaufen sollte.. Mehr war nicht. Ich habe mir irgendeine Schülermappe durchgelesen und die Themen, die mir auch für die Schule wichtig erschienen, mit dem Handy abfotografiert.. Kann nicht schaden. Hab sie schon auf den Laptop gezogen.

Und was habe ich heute vergessen?! Den Umschlag mit der Krankenhausbeurteilung liegt immer noch auf meinem Schreibtisch^^ Ich muss mir wirklich alles aufschreiben.. Ich denke, dass das sinnvoller ist. Zumindest erscheint es mir als solches.

Sonst war heute nichts interessantes.. Seltsam aber wahr. Morgen habe ich frei. Ich habe einen Rolltag!! Unfassbar und kaum zu glauben, aber es ist wahr.. Und Freitag habe ich den nächsten, sowie auch Samstag. Aber erst einmal den Donnerstag abwarten.. Wenn da keiner was sagt, dann bleibt das sehr wahrscheinlich so.. Bisher hat auch keiner was gesagt.. Zum Glück. Ich finde, ich habe mir das Frei mal verdient. Aber sowas von verdient..

Bin ja mal gespannt, was die Herren morgen in der Werkstatt wegen meinem Blinker sagen und ob ich hoffentlich für Dienstags einen Termin bekomme. Das wäre sehr sehr gut. Zugleich ist die Reperatur, TÜV & AU mein Geburtstagsgeschenk. Da ich sonst nichts brauchte, hat sich das ziemlich schnell herauskristallisiert :P

MfG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen