8/15/2012

Tag 228 - Oh my fu**ing God

Ich habe meinen freien Tag genossen.. Bis 8.30 Uhr habe ich das getan.. dann klingelte leider mein Wecker und riss mich aus meinem wohligen Schlaf..
Eine Stunde später rief dann eine Klassenkameradin an, die mir dann von den Umstrukturierungen in ihrer Einrichtung erzählte. Deren Stationen werden nun auch immer mit einer anderen zusammen geschlossen. So wie bei uns ebenfalls. Sollten die Geschäftsführer eigentlich nicht wissen, dass das noch mehr Arbeit macht, wenn man immer hin und her springen muss? Ich kann nur erahnen, dass es Krankmeldungen regnen wird, wenn auf den Dienstplänen immer ein anderer Wohnbereich steht. Nicht schön!

Dann habe ich mich auf den Balkon gelegt, um zu brutzeln. Sehr angenehm, Musik hören, dösen und hin und wieder lesen. Sehr sehr toll.

Gegen vier kam meine Mum dann bei dem Wetter auf den Trichter einkaufen zu fahren, was ich persönlich wahnsinnig unlustig fand, aber ich bin ja nicht so. Also sind wir einkaufen gefahren.. Die Kistenschlepperei in die Wohnung war dann der krönende Abschluss..

Gerade habe ich dann noch die Medikamentenliste der Bewohnerin fertig geschrieben und direkt da runter, welches Medikament für was ist. Denn, meine Dozentin/Klassenlehrerin möchte das wissen. So ein scheiß!

Dann nun noch Werbung für jemanden, der eine vernünftige Gitarre verdient. Wer Facebook benutzt, bitte votet für ihn, dann hat er endlich endlich mal bessere Laune:

https://apps.facebook.com/wackenphoto/co…ntries/55937161


MfG

Alter Falter sowas kindisches wie gerade habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Weil jemand seine Aussage "Wenn ich euch das sage.." zwei mal wiederholte und ich Ratespiele sowieso nicht mag, sagte ich folgende drei Worte "Das ist kindisch.." und erhielt darauf hin eine Tirade von Beleidigungen. Durchaus sehr nett.. Weiterhin folgten weitere Beleidigung und der Kommentar ich sei grün hinter den Ohren. Mal ganz ehrlich. Das ist keine Sache des Alters. Dumme Menschen gibt es auch ab Ü30! Am besten ist sein Zulegen von falschen Identitäten, zumal einige darauf herein fallen. Schade, und mir tun die Leute leid. Macht man irgendwie nicht. Ich bin nett nicht, zu Menschen von denen ich einen schlechten Eindruck habe. Ich denke das ist menschlich, wer tut das nicht? Wie viele Leute beurteilen andere nach dem wie sie aussehen und entscheiden dann, ob sie sich mit ihnen unterhalten oder nicht? Genug. Und auch das ist durchaus tragisch. Da man doch ganz offensichtlich deren Charakter nicht einmal beurteilen kann..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen